Wissenschaftskolleg zu Berlin

Portrait von Jeffrey Döring
Lectures & Keynotes

24. April 2024

Blaubarts Burg

Presse | Fellow

Zauber der Ortsmarke: Die FAZ über einen Vortrag von Fellow Christopher Wood am Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung
Die Ankündigung des Berliner Zentrums für Literatur- und Kulturforschung, der an der New York University lehrende Christopher Wood werde in einem Vortrag frühneuzeitliche „Ortslegenden“ untersuchen, war in disziplinärer Hinsicht recht überraschend. Der Kunsthistoriker ist ein Spezialist für deutsche und italienische Renaissance und Renaissanceforschung von Altdorfer bis Warburg. Seine Hinwendung zur Legendenliteratur machte neugierig.

mehr
Presse | Fellow

Gastbeitrag von Fellow 2007/08 Peter Schäfer in der FAZ über Fellow Omri Boehms Version der Geschichte Abrahams
Die Verbindung zwischen Kant und der Bibel, an der Boehm so gelegen ist, lässt sich gewiss herstellen. Dass aber ausgerechnet die Bindung Isaaks dafür herhalten muss, ist fragwürdig.

mehr
Presse | Fellow

Gastbeitrag von Fellow Nils Jansen in der FAZ: Warum ich den Aufruf der Lehrenden unterschrieben habe
Demonstrationen sind keine Diskussionsrunden: Das Vorgehen des Berliner Senats gegen den Studentenprotest ist wahrscheinlich rechtswidrig, jedenfalls geschichtsblind.

mehr
Fellow | Veranstaltung

15. Mai: Vortrag von Fellow Jill Leutgeb über "Hippocampal network computations for memories and decisions" am Bernstein Center for Computational Neuroscience
How do neural networks in the brain form distinct and long-lasting memories? In this seminar, Dr. Leutgeb will describe novel computations of the dentate gyrus and CA3 networks directly involved in organizing memory-guided behavior by coordinating the planning of future actions.

mehr
Fellow

Dienstagskolloquium 14. Mai: Fellow Arwed Messmer, "Das latente Bild des Archivs"

mehr
Presse | Fellow

Fellow 1987/88 Adolf Muschg wird 90 - wir gratulieren! Die NZZ hat ihn interviewt
Der Schriftsteller Adolf Muschg hat sich seinen Zorn bis ins hohe Alter bewahrt. Im Gespräch äussert er sich fassungslos über den Krieg oder die kulturelle Verödung. Nur dem Tod sieht er gelassen entgegen.

mehr
Köpfe und Ideen 2024

Brief aus Berlin

von Barbara Thériault

Barbara Thériault (Fellow 2023/2024)

Artikel lesen Heft lesen
Für die Fotoaktion presste die Lautpoetin und Multimediakünstlerin 1978 ihr Gesicht auf eine Glasscheibe.
Zeitschrift für Ideengeschichte

Eastern Underground

Heft XVIII/2 Sommer 2024

Kissina, Nieslony, Pleşu, Pufelska

zum Heft
Im Kolleg entstanden

Wahrheiten und Mehrheiten : Kritik des autoritären Szientismus

Peter Strohschneider (Fellow 2021/2022)

weitere im Kolleg entstandene Publikationen
Händen halten Grundgesetz
Lectures & Keynotes

13. März 2024

Wie dogmatisch ist die Verfassungsgerichtsbarkeit?

Portrait von Barbara Stollberg-Rilinger
Podcast

"Definitionen sind keine letzten Wahrheiten"

Barbara Stollberg-Rilinger spricht im Podcast "In aller Ruhe" der Süddeutschen Zeitung mit Carolin Emcke über Wissenschaftsfreiheit

mehr