Werkvorstellungen

Die Werkvorstellungen am Kolleg finden in unregelmäßigen Abständen statt. Bei den vorgestellten Büchern handelt es sich um Werke, an denen die Autoren während ihrer Zeit als Fellows des Wissenschaftskollegs gearbeitet haben.


  • 12. November 2012 im Wissenschaftskolleg
    Shulamit Volkov: Walther Rathenau. Ein jüdisches Leben in Deutschland 1867 - 1922
    Gesprächsleitung: Jürgen Kocka
     
  • 6. Dezember 2011 im Wissenschaftskolleg
    Thomas Bauer: Die Kultur der Ambiguität
    Gesprächsleitung: Friedrich Wilhelm Graf
     
  • 26. Mai 2009 im Einstein Forum
    Ramie TargoffDonne's Partings
    Gesprächsleitung: Catherine Robson
     
  • 6. Februar 2009 in der Humboldt-Universität zu Berlin
    Michael FriedWhy Photography Matters as Art as Never Before
    Gesprächsleitung: Charlotte Klonk
     
  • 10. Dezember 2008 im Wissenschaftskolleg
    Franco Moretti: Quantitative Data, Formal Analysis - Reflections on 7,000 Titels (British Novels, 1740-1850)
    Gesprächsleitung: Luca Giuliani
     
  • 25. November 2008 im Wissenschaftskolleg
    Heinrich DeteringBob Dylans Visionen von Johanna
    Gesprächsleitung: Susan Neiman
     
  • 23. Juni 2008 im Wissenschaftskolleg
    Amnon Raz-KrakotzkinCensorship and the Shaping of Modern Jewish Consciousness
    Gesprächsleitung: Peter Schäfer
     
  • 6. Februar 2008 im Wissenschaftskolleg
    Glenn MostDer Finger in der Wunde. Zur Geschichte des Ungläubigen Thomas
    Gesprächsleitung: Luca Giuliani
     
  • 12. November 2007 im Wissenschaftskolleg
    Christoph Markschies im Gespräch mit Bischof Huber
     
  • 7. November 2007 im Wissenschaftskolleg
    Klaus J. Bade und Pieter C. EmmerMigration und Integration: Zentrale Elemente der Europäischen Kulturgeschichte
    Gesprächspartner: Jürgen Kocka
     
  • 9. Mai 2007 im Wissenschaftskolleg
    James H. HuntWasps as a Way of Knowing. Paradigms, Personalities, and the Practice of Science
    Gesprächsleitung: Raghavendra Gadagkar
     
  • 7. März 2007 im Wissenschaftskolleg
    Peter UtzAnders gesagt – autrement dit – in other Words. Das Erkenntnispotential literarischer Übersetzungen
    Kommentar: Gerhard Neumann
     
  • 29. November 2006 im Einstein Forum
    Herbert MolderingsKunst als Wissenschaftskritik. Zu Marcel Duchamps Werk 3 Kunststopf-Normalmaße
    Gesprächsleitung: Bogomir Ecker
     
  • 21. Juni 2006 im Wissenschaftskolleg
    Karl ClausbergZwischen den Sternen: Lichtbildarchive. Was Einstein und Uexküll, Benjamin und das Kino der Astronomie des 19. Jahrhunderts verdanken
    Einführung: Horst Bredekamp; Kommentar: John Michael Krois
     
  • 24. Mai 2006 im Wissenschaftskolleg
    Eva JablonkaExpanding Evolution Beyond the Selfish Gene
    Gesprächsleitung: Raghavendra Gadagkar
     
  • 11. Januar 2006 im Wissenschaftskolleg
    Klaus ReichertWilliam Shakespeare: Die Sonette – The Sonnets
    Gesprächspartner: Peter Wapnewski
     
  • 18. Oktober 2005 im Einstein Forum
    Perry AndersonAfter Hegenomy
    Gesprächsleitung: Susan Neiman
     
  • 22. Juni 2005 im Wissenschaftskolleg
    Anthony GraftonHistory and Eschatology
    Gesprächsleitung: Susan Neiman
     
  • 14. Dezember 2004 im Einstein Forum
    Caroline Walker BynumThe Blood of Wilsnack and the Fifteenth Century
    Gesprächsleitung: Lorraine Daston
     
  • 16. Juni 2004 im Wissenschaftskolleg
    Lawrence LessigFree Society, Free Markets, Free Culture. What is at Stake in the Open Access Debate?
    Gesprächsleitung: Jürgen Renn
     
  • 8. Juni 2004 im Einstein Forum
    Sandra MitchellLife Is not so Simple. The Epistomology of Complexity
    Gesprächsleitung: Hans Julius Schneider
     
  • 14. Januar 2004 im Wissenschaftskolleg
    Luca GiulianiMarsyas als Märtyrer? Zum Problem des Mitleids bei antiken Darstellungen von Gewalt
    Gesprächsleitung: Horst Bredekamp
     
  • 10. Dezember 2003 im Wissenschaftskolleg
    Thomas P. Hughes: Human Built World. Ecotechnological Systems
    Gesprächsleitung: Helga Nowotny