Preise

2018

Lorraine Daston (1987/1988, Permanent Fellow)
Dan David Prize 2018

Heike Paul (2003/2004)
Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2018 der Deutschen Forschungsgesellschaft

2017

Pierre Laurent Aimard (2013/2014)
Ernst-von-Siemens-Musikpreis 2017

Yassin Al-Haj Saleh (2017/2018)
Tucholsky Preis Schweden 2017, schwedische Sektion des internationalen Schriftstellerverbandes PEN

Sinan Antoon (2016/2017)
Prix de la littérature arabe 2017

Aleida Assmann (1998/1999) und Jan Assmann (1984/1985)
Karl Jaspers Preis 2017 der Stadt-Heidelberg
Balzan Preis 2017 für „Kollektives Gedächtnis“

Hoda Barakat (2011/2012)
The Sultan Bin Ali Al Owais Cultural Awards

Dževad Karahasan (2007/2008)
Franz Nabl-Preis / Literaturpreis der Stadt Graz

Navid Kermani (2000-02)
Staatspreis des Landes Nordrhein Westfalen 2017
ECF Princess Margriet Award for Culture 2017

Antjie Krog (2007/2008)
Hertzogprys 2017 (Literaturpreis in Südafrika)

Michael Krüger (2014/2015)
Eichendorf Literaturpreis 2017

Claudio Lomnitz (2011/2012)
Alexander von Humboldt-Forschungspreis

Christoph Markschies (1998/1999)
Bundesverdienstkreuz 1. Klasse

Karin Mölling (2008(2009)
Bundesversdienstkreuz 1. Klasse

Adolf Muschg (1987/1988)
Hesse-Preis der Hermann-Hesse Gesellschaft 2017

David Nirenberg (2004/2005)
Historikerpreis der Stadt Münster

Onora O’Neill (1989/1990)
Holberg-Preis 2017 der Universität Bergen
Berggruen-Preis für Philosophie 2017 des Berggruen Instituts, Los Angeles

Klaus Ospald (2013/2014)
Kulturpreis 2017 der Stadt Würzburg

Achim Richter (1998/1999)
Johann-Heinrich-Merck-Medaille der Stadt Darmstadt

Wolfgang Rihm (1984/1985, 1997/1998)
Preis der europäischen Kirchenmusik 2017, Schwäbisch Gmünd

Irina Scherbakova (1994/1995)
Goethe-Medaille 2017

Elif Shafak (2004/2005)
Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln

Barbara Stollberg-Rilinger (2015/2016)
Sigmund Freud Preis

Bernhard Waldenfels (2008/2009)
Sigmund Freud Kulturpreis