Workshop 2015/2016

Bon anniversaire Roland Barthes

11. November 2015

 

Roland Barthes wäre am 12. November 2015 100 Jahre alt geworden. Wie wenige andere hat Roland Barthes das Denken in den Kulturwissenschaften geprägt und der Ästhetik dabei ihre ganze glänzende Leichtigkeit gegeben. Das ist gerade in einem so philosophiebesessenen und ästhetikvergessenen Land wie Deutschland gar nicht zu überschätzen. Gerade für den deutsch-französischen Diskurs war er mit seiner Liebe für die deutsche Romantik wichtig. Seine hinreißenden Analysen von Balzac, sein witziger Abriß über die Mythologien des Alltags, sein sehnsüchtiges Fragment d'un discours amoureux, seine melancholische Chambre clair haben unser Denken über die Literatur, den Alltag, die Liebe und die Photographie verändert.

 

Conveners


2015/2016

Barbara Vinken

Professorin für Allgemeine und Französische Literaturwissenschaft

mehr

Kontakt


Corina Pertschi

Workshops

Tel. +49 30 89001 158