Diskussion

Sonntag, 06.11.2016
12:00–14:00 Uhr
Maxim Gorki Theater, Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin


Normative Ordnungen - Auf was können wir uns noch einigen?

Christoph Möllers

Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Berliner Korrespondenzen"

 

Teil 5:

Die politische Entwicklung der letzten zwölf Monate hat viele Gewissheiten neu in Frage gestellt. Bei den Berliner Korrespondenzen diskutieren zwei ausgewiesene Experten - der Soziologe Armin Nassehi und der Rechtswissenschaftler Christoph Möllers - zu Fragen von normativen Ordnungen. Werden Gesellschaften durch normative Gemeinsamkeiten stabilisiert oder können sie sich nur durch harte Auseinandersetzungen finden? Hilft uns eine »Moralisierung« des politischen Diskurses oder dient sie eher dem Ausschluss von politisch Unerwünschtem?

 

Anmeldung bis zum 3. November unter forum@gorki.de



Permanent Fellow

Christoph Möllers

Professor für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie, Richter am Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg

mehr