Projekte & Kooperationen

Kooperationen und Projekte, die zum Teil aus der Arbeit früherer Fellows hervorgegangen sind, ergänzen die Arbeit des Wissenschaftskollegs um ein Element größerer Kontinuität. Sie erlauben es, die Auseinandersetzung zu einer bestimmten Fragestellung oder einem besonders vielversprechenden Feld über den zeitlichen Rahmen eines akademischen Jahres hinaus zu verfolgen. So können Teile dessen, was am Kolleg gedacht und erarbeitet wird, in den weiteren Zusammenhang der Berliner und deutschen Wissenschaftslandschaft eingebracht werden. Gleichzeitig wirken Projekte und Kooperationen ins Kolleg zurück, indem aus ihrem Kontext immer wieder Anregungen für neue Forschungsfragen und Vorschläge für mögliche Fellow-Kandidaten hervorgehen.

Projekte

Recht im Kontext

Der Berliner Forschungsverbund „Recht im Kontext“ macht es sich seit Anfang 2010 zur Aufgabe, das Recht neu im Kontext seiner Nachbardisziplinen zu verorten und es, aus einer genuin juristischen Perspektive, mit den übrigen Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften ins Gespräch zu bringen.

mehr

Blankensee-Colloquien

Die Blankensee-Colloquien sind internationale Tagungen zu einer innovativen Fragestellung aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften. Unter dem thematischen Dach "Kultureller und Sozialer Wandel" geht es um die Erforschung gesellschaftlicher und kultureller Wandlungsprozesse unserer Zeit.

mehr

Anna Krüger Stiftung

Die Anna Krüger Stiftung verleiht "einen Anna Krüger Preis des Wissenschaftskollegs zu Berlin an einen Wissenschaftler, der ein hervorragendes Werk in einer guten und verständlichen Wissenschaftssprache geschrieben hat" (Satzung).

mehr

Archiv

Eine Übersicht über vergangene Projekte des Wissenschaftskollegs.

zum Archiv

Kooperationen

Forum Transregionale Studien

Das Forum Transregionale Studien fördert Forschungen in den Geistes- und Sozialwissenschaften, die systematische und regionenspezifische Fragestellungen verbinden und in transregionaler Sicht verfolgen.

mehr

Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel

Die drei großen Archive und Bibliotheken Deutschlands haben sich verbündet. Ihre Geschäftsstelle ist seit Februar 2014 hier am Wissenschaftskolleg zu Berlin.
 
Website des Verbunds

John-Maynard-Smith-Preis

Der John-Maynard-Smith-Preis geht jedes Jahr an einen herausragenden Nachwuchswissenschaftler / eine herausragende Nachwuchswissenschaftlerin im Bereich der Evolutionsbiologie

mehr

"Some Institutes for Advanced Study" (SIAS)

ist ein Verbund von gegenwärtig acht Institutes for Advanced Study in Europa und Nordamerika. Mehr

Netzwerk befreundeter Institutionen

In den 90er Jahren hat das Wissenschaftskolleg Initiativen ehemaliger Fellows zur Gründung von Institutes for Advanced Study in Osteuropa unterstützt, später auch an anderen Orten. Diese Institute sind heute wichtige Partner des Wissenschaftskollegs.

Mehr

European Network of Institutes for Advanced Study (NetIAS)

NetIAS ist ein Netzwerk von 17 europäischen Institutes for Advanced Study. Mehr

Ehemalige Kooperationen

Das Wissenschaftskolleg hat sich in der Vergangenheit an vielen Initiativen und Kooperationen beteiligt und war maßgeblich an der Gründung verschiedener Institutionen beteiligt.

More