Fellowships

Das Wissenschaftskolleg kennt bei der Auswahl seiner Mitglieder keine Beschränkung in Bezug auf Herkunftsländer, Disziplinen oder akademische Positionen. Die Einladungen an einzelne Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder Schwerpunktgruppen werden mithilfe eines internationalen Beirats so ausgesprochen, dass sich gegenseitige Anregungen über die Grenzen der Disziplinen, der Natur- und Humanwissenschaften hinweg, aber auch unter Forschern aus unterschiedlichen Wissenskulturen erwarten lassen.